NEU: Sprechende Hände an der VHS Rosenheim ab 8. Mai 2017
In unserem Sommerprogramm bieten wir in Zusammenarbeit mit einem Gebärdendolmetscher 5 neue Veranstaltungen auch für Menschen mit Hörbehinderung an!
Am Montag, 19. Juni bieten wir einen Vortrag über Martin Luther. Der Vortrag klärt auf über die Identität Martin Luthers und das "Provokante" an seiner Lehre. Zudem werden Gemeinsamkeiten zu anderen Reformatoren und letztlich die Auswirkungen seiner Lehren behandelt.
Der Vortrag ist für Hörende und Gehörlose Teilnehmer speziell ausgelegt und wird von der Gebärdensprachenübersetzerin Frau Gartner simultan begleitet. Diese Veranstaltungsreihe ist ein Projekt des Praktikanten des freiwilligen sozialen Jahres an der VHS Rosenheim.
Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit findern Sie im Programmbereich Sprechende Hände.