Digitale Fort- und Weiterbildung an der VHS

Rosenheim: Um hochwertige Abschlüsse im betriebswirtschaftlichen Bereich mit Schwerpunkt Finanz- und Lohnbuchführung zu erreichen, bietet die VHS Rosenheim alle Xpert-Business-Lehrgänge digital als Webinare zur Fort- und Weiterbildung an. Der Vorteil: die Teilnehmer können zeit- und ortsunabhängig von Zuhause aus lernen und werden dabei von qualifizierten Dozenten fachlich betreut. Die Module sind als Live-Webinar aufgebaut mit der Möglichkeit, direkt mit dem Fachdozenten zu kommunizieren und Fragen zu stellen. Die einzelnen Vorlesungstermine werden zusätzlich aufgezeichnet und gespeichert, so dass man – wenn man einen Termin versäumt hat – diesen zu einem späteren Zeitpunkt nachholen kann.

Das Kurssystem ist modular aufgebaut und bietet dadurch maximale Flexibilität. Jeder Kursbaustein umfasst überschaubare 50 – 60 Unterrichtsstunden und kann mit einer eigenen Zertifikatsprüfung abgeschlossen werden. Diese Zertifikate können zu verschiedenen Abschlüssen kombiniert werden (siehe Grafik), von "Geprüfte Fachkraft Finanzbuchhaltung" bis hin zum "Manager/in Betriebswirtschaft - Rechnungswesen, Lohn, Controlling".
Ausführliche Informationen und Beratung bietet die Volkshochschule im Internet unter www.vhs-rosenheim.de oder per Email unter vhs@rosenheim.de an.
Mit diesem Einstieg in das Xpert Business LernNetz setzt die VHS Rosenheim die von der Bundesregierung mit der Digitalen Agenda 2014 – 2017 angestoßene Bildungsoffensive um.

An vielen Hochschulstandorten und Kammern werden für Xpert Business-Abschlüsse wertvolle Credit-Points fürs Studium angerechnet. So z.B. an 31 Standorten der FOM-Hochschule (bis zu 33 ECTS), mehreren Handwerkskammern und bundesweit an der Euro-Fernhochschule. Weitergehende Informationen über Hochschul- und Kammer-Anerkennungen sowie Credit-Points finden sich im Internet unter http://www.xpert-business.eu/de/hochschule/index.html.

Die nächsten Lehrgänge beginnen am 13.11.2018. Information und Beratung ist jederzeit nach telefonischer Anmeldung möglich!

Xpert Business Bayern in Zahlen
2017 haben an 42 bayerischen Volkshochschulen und bei zwei anderen Trägern 1693 Personen an Prüfungen teilgenommen, von denen 1554 bestanden haben. Dies entspricht einer bayernweiten Erfolgsquote von 92%. 283 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben mit ihren Kurs-Zertifikaten darüber hinaus Fachkraft-Abschlüsse erreicht, darunter rund 200 Mal die Fachkraft für Finanzbuchführung.
Das Jahresergebnis liegt trotz der anhaltend niedrigen Arbeitslosenquote erneut auf dem Niveau der letzten fünf Jahre.

Hier können Sie in einer kurzen Demo-Version eines Webinars einen Eindruck vom Ablauf gewinnen:

Xpert Business LernNetz Webinar-Demo 01