Sprachen lernen mit System

Im Titel der Sprachkurse finden Sie neben den Einteilungen in Grundstufe, Mittelstufe usw. die Bezeichnungen des Sprachniveaus des Kurses entsprechend dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (CEF), der auf einer Empfehlung des Europarates beruht. Mit dieser Skala von sechs Kompetenzstufen (A1 - C2) soll eine Vergleichbarkeit für die Beurteilung von sprachlichen Fähigkeiten erreicht werden.

Beispiel:
Ein Sprachkurs, der unter "A2" aufgeführt ist, vermittelt im Kurs Lerninhalte, die zur europäische Niveaustufe "A2" hinführen.



Am Ende dieser Stufe können Sie:

C2 Aufbaustufe


praktisch alles, was Sie lesen oder hören, mühelos verstehen; Informationen zusammenfassen und in zusammenhängenden Darstellungen wiedergeben; sich spontan, sehr flüssig und genau ausdrücken, feine Bedeutungsnuancen deutlich machen.

C1 Aufbaustufe
ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen; sich spontan und fließend ausdrücken, ohne erkennbar nach Worten suchen zu müssen; die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben wirksam und flexibel gebrauchen.

B2 Mittelstufe
die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen; sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten möglich ist.

B1 Mittelstufe
die Hauptpunkte eines Gespräches verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird; die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet.

A2 Grundstufe
Häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen, kurze Kontaktgespräche führen oder Verabredungen treffen; sich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen, in denen es um Austausch von Informationen über vertraute Themen geht.

A1 Grundstufe
einfache Fragen zur Person stellen und entsprechende Antworten geben, die sich auf ein begrenztes, eingeübtes Repertoire stützen. Einfache Verständigung ist möglich, wenn der Gesprächspartner langsam und deutlich spricht.

Stollstraße 1
83022 Rosenheim

Tel.: 08031 3651450
vhs@rosenheim.de