Studium Regionale: Erlebnis Großmarkthalle München - eine Führung

Studium Regionale der Volkshochschule Rosenheim
Lernen Sie unsere Region noch besser kennen! Eine vielfältige, breit angelegte Angebotspalette bietet Ihnen spannende, interessante und unterhaltsame Einblicke in Kultur, Geschichte und Brauchtum unserer Heimat. Das Studium Regionale bindet einzelne Vorträge, Exkursionen und Kurse zu einer Veranstaltungsreihe zusammen und gibt Interessierten die Möglichkeit, Besonderheiten aus ganz unterschiedlichen Bereichen unserer Region kennen zu lernen, die Schönheiten unserer Heimat zu entdecken, Hintergründe zur Geschichte zu erfahren, fast vergessenes Brauchtum und alte Handwerkskunst zu erleben. Das Angebot wird ständig erweitert. Gerne werden auch Ihre besonderen Interessensgebiete in das Veranstaltungsprogramm aufgenommen – sprechen Sie uns an!
Täglich frisch! - Ein treffender Slogan!
Die Großmarkthalle München ist der drittgrößte kommunale Markt für Obst und Gemüse in Europa. Erkunden Sie bei diesem Rundgang die lebendige Atmosphäre einer farbenfrohen und duftenden Welt mit einem ganz eigenen Rhythmus. Entdecken Sie Exotisches und Regionales, Bekanntes und Unbekanntes, schauen Sie mit mir hinter die Kulissen und erkunden Sie den 'Bauch der Stadt'. Von essbaren Blüten, frischen Trüffeln bis hin zu einer gigantischen Palette an exotischen Früchten präsentieren die 400 Unternehmen alles, was man sich so vorstellen kann und mehr, das Alles auf einer Fläche von 31 Hektar mitten in München. So manch ein Händler lässt sich voller Stolz auf seine Waren zu einem Ratsch mit uns verleiten und erzählt Dinge, die wir nie geahnt hätten.
Beschließen Sie die Führung mit Münchens besten Weißwürschten in einem Traditionslokal.
Der Rundgang findet bei laufendem Betrieb statt!
 Treffpunkt: München, Oberländer/Ecke Thalkirchner Str., Westtor Großmarkthalle
Bitte festes Schuhwerk und warme Kleidung. Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 05.04.2018, danach fallen Stornokosten in Höhe von 100% an. An - und Abfahrt nicht inklusive!


 
Uhr
Martina Lenz
N20052
Kurspreis:
19,50
(gültig ab 10 Teilnehmenden)