Schutz vor Betrugsfallen bei Kapitalanlagen

Jährlich investieren Privatanleger Milliardenbeträge in unseriöse Kapitalanlagen. Geschäftstüchtige Finanzvermittler und fragwürdige Internetangebote versprechen den Kunden Sicherheit und hohe Renditen. Mögliche Risiken aber werden nicht angesprochen. Der Vortrag richtet sich an alle, die wissen wollen, wie man im Dschungel der Anlage- und Finanzprodukte sicher geht.
Inhalt:
  • Darstellung der üblichen Betrugsfallen
  • aktuelle Warnungen
  • Lösungen bei gängigen Praxisfällen
  • Überblick über neue Rechtsprechung zum Anlegerschutz
  • Wissenswertes zum Bankrecht
  • Möglichkeiten und Schutz bei fehlgeschlagenen und betrügerischen Kapitalanlagen
Der Dozent ist Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.


 1 Abend, 14.06.2018
Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr
19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Jürgen Klass
O11601
vhs Hans-Schuster-Haus, Innsbruckerstr 3, 83022 Rosenheim, Raum: Saal 1, 1. OG
Kurspreis Vortrag:
7,00
(gültig ab 8 Teilnehmenden)
Belegung: