Erst ich – dann du
Erfolgreich kommunizieren, anerkannt und verstanden werden

Der Kurs für Menschen, die Methoden kennenlernen möchten für eine erfolgreiche Kommunikation.
Selbstfürsorge ist das Zauberwort und Basis für gelingende Beziehung, ob beruflich und privat. Mit erfrischenden Methoden wie Sandwichmodell, Perspektivenwechsel, Kommunikationsinsel, Rollenspiel und kreatives Schreiben verfeinern wir unsere Beziehung zu uns selbst und gestalten daraus die Kommunikation mit anderen. Eine klare Haltung stärkt unser Selbstvertrauen.
Oft sagen wir Ja und meinen Nein. Der Ausstieg aus dem „Es anderen recht machen – ob ich will oder nicht“ ist gar nicht so schwer, wenn wir uns an die erste Stelle setzen. Das ist gesunder Egoismus: Wenn es mir gut geht und ich satt bin, kann ich etwas für dich tun und dich füttern. Sich selbst wie eine Kostbarkeit behandeln macht stark.
Treffpunkt 9:30 Uhr Klosterpforte.



 1 Tag, 24.03.2018
Samstag, 10:00 - 16:30 Uhr
10:00 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
Susanne Schumacher
N10705
Abtei der Benediktinerinnen Frauenwörth im Chiemsee, Frauenchiemsee 47, 83256 Frauenchiemsee
Kurspreis:
55,00
(gültig von 6 bis 12 Teilnehmenden)
Belegung: