Auf den Bergen wohnt die Freiheit

Johanna Bauer ist Journalistin und arbeitet selbst seit einigen Jahren im Sommer auf einer Alm oder Alp. Sie lässt in ihrem Buch „Auf den Bergen wohnt die Freiheit“ Sennerinnen aus drei Generationen zu Wort kommen. Wie war es damals, als Frau alleine eine Alm zu bewirtschaften? Wie ist es heute? Zehn Porträts von Sennerinnen früher und heute, deren Almen in den Bergen rund um Rosenheim liegen, werden ergänzt durch alte Schwarz-weiß-Fotografien und Informationen rund ums Almleben. Ihr Buch ist ein Stück Heimatgeschichte, das über die unangepassten Frauenzimmer berichtet, die damals wie heute in den Bergen ihre Freiheit suchen.



 
Uhr
Johanna Bauer
R10901
Kurspreis:
10,00
(gültig ab 8 Teilnehmenden)