Einführung in die Excel-Programmierung mit VBA

Sie lernen, wie man mit Hilfe der in Excel integrierten Programmiersprache VBA neue Tabellenfunktionen und Makros (beliebig komplexe und auch ganz neue Arbeitsabläufe) programmiert. Die damit verbundene Automatisierung führt zu einer erheblichen Rationalisierung und herausragender Sicherheit bei der täglichen Arbeit mit Excel:
  1. Die Programmierumgebung
  2. Aufbau von VBA-Projekten und VBA-Programmen
  3. Erstellung von linearen, strukturierten und prozeduralen Programmen
  4. Ereignis-, objekt- und dialogorientierte Programmierung
Voraussetzungen: Grundkenntnisse Excel, bitte eigenen Laptop (mit Netzteil!) mitbringen.
Begleitmaterial: Der Kurs baut auf der in Excel vorhandenen VBA-Hilfe auf, die jedem Fachbuch überlegen ist. Ergänzend werden tabellarische Übersichten und Übungsaufgaben ausgeteilt.



 3 Tage, 23.02.2019 - 23.03.2019
Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr
10:00 - 17:00 Uhr
3 Termin(e)
Erich Niering
Q50161
vhs Stollstraße, Stollstraße 1, 83022 Rosenheim, Raum: 24, 2. OG
Kurspreis: 196,00 € (gültig ab 5 Teilnehmenden)
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Erich Niering