Freundschaft von A bis Z von Aristoteles bis Zuckerberg

vhs-Webinar: live im Internet von zu Hause aus teilnehmen

Keine menschliche Beziehungsform erfreut sich seit der Antike einer so hohen Wertschätzung wie die Freundschaft. Sowohl in der philosophischen Reflexion als auch im Alltagsbewusstsein ist sie ein wichtiges Element des „guten" Lebens. Freundschaft ist ein sehr hohes Gut. Manche schätzen sie sogar höher als die Ehe. Auch im Zeitalter von Facebook, LinkedIn und Xing gilt: Niemand ist freiwillig ein MoF, ein Mensch ohne Freund. Lt. Shell-Studie (2010) streben 97% der Jugendlichen nach guten Freunden und Anerkennung. Dieser Sachverhalt führt notwendig zur Frage: Worüber rede ich, wenn ich über Freundschaft rede? Was ist Freundschaft? Wie kann ich sie schließen? Wie sie pflegen? In diesem Webinar finden wir gemeinsam Antworten auf diese Fragen. Es wird begriffliche Klarheit über das Phänomen Freundschaft schaffen. Dazu erhalten Sie praktische Hinweise und Ratschläge, wie Sie für sich am besten mit Freundschaft umgehen.

Den Link erhalten Sie nach Anmeldung auf Ihre E-Mailadresse.

Technische Voraussetzungen:
  • Hardware: Laptop/PC/Mac (mind. Core 2 Duo, d.h. ab 2003), Integrierte Soundlösung, bei Konversationskursen Headset (Kopfhörer und Mikrophon)
  • Software: Betriebssystem mindestens Windows 7 bzw. OS X 10.8 (Mountain Lion)
  • Aktueller Browser (Empfehlung: Firefox, Chrome bzw. Safari)
  • Internetanschluss mit mind. 2 Mbit (Empfohlen 10 Mbit).

In Kooperation mit den Volkshochschulen Holzkirchen, SüdOst, Erding und Straubing.


 1 Abend, 22.11.2018
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Thomas Mandl
P10890
Internet
Kurspreis:
9,00
(gültig ab 1 Teilnehmenden)
Belegung: