Wie sag ich’s meinem Pferd? – Grundkurs für Erwachsene

In diesem Kurs werden wir lernen uns mit Pferden zu verständigen. Ich biete einen Basiskurs an, der Elemente der Pferdeerziehung, der Bodenarbeit und Grundlagen des Longierens vereint.
Reiten lernen beginnt am Boden. Grundlagenwissen und Verständnis für das Pferd sind eine gute Basis, um mit dem Reiten anzufangen. Klappt die Verständigung zwischen Mensch und Pferd vom Sattel aus nicht, dann ist es für alle Beteiligten fast immer eine vernünftige Idee, sich das Problem erst einmal vom Boden aus anzuschauen und eine Lösung zu erarbeiten. Ganz in Ruhe. Theoretisches Wissen gehört ebenso zum Reiten lernen wie das Üben vom Pferderücken aus.
Mir geht es darum, jedem Menschen, der Spaß am Reiten hat, mit einer gesunden, sinnvollen, hilfreichen und tiergerechten Basis dabei zu helfen, sein persönliches Ziel zu erreichen. In meiner Reitschule unterrichte ich alle Altersgruppen, Anfänger, Fortgeschrittene und Reiter, die schon schlechte und angstauslösende Erfahrungen gemacht haben.



 5 Abende, 05.04.2019 - 17.05.2019
Freitag, 17:00 - 18:30 Uhr
17:00 - 18:30 Uhr
5 Termin(e)
Juliane Schäffer
R10040
Kurspreis:
100,00
(gültig bei 5 Teilnehmenden)
Dieser Kurs ist leider nicht mehr online buchbar. Bitte wenden Sie sich an das vhs-Büro, ob ein Einstieg noch möglich ist.
Belegung: