Ukulele - Grundkurs

Die Ukulele ist ein gitarrenähnliches viersaitiges Zupfinstrument, das ursprünglich von Madeira nach Hawaii gelangte und von dort aus nun die ganze Welt erobert. Die Ukulele hat eine Reihe von Vorzügen: sie ist klein, gut zu transportieren, klanglich durchsetzungsfähig, kostet nicht viel und ist für Einsteiger schneller zu erlernen als die Gitarre. Singen und Spielen mit der Ukulele beschwingt Geist, Körper und Seele. Mit ihrem außergewöhnlichen, exotischen Klang ist die Ukulele das Gute-Laune-Instrument schlechthin.
In diesem Kurs erfahren Sie Wissenswertes aus Geschichte und Kultur dieses Instruments. Sie lernen die grundlegende Spieltechnik, die richtige Haltung sowie die ersten Akkorde kennen.
Vorkenntnisse bzw. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.
Der Kursleiter stellt Ihnen Ukulelen in verschiedenen Größen und Ausführungen vor und berät Sie gerne für einen evtl. Instrumentenkauf.
Die Instrumente sowie das Lehrmaterial werden für diesen Kurs kostenfrei zur Verfügung gestellt.


 1 Vormittag, 01.06.2019
Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr
10:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
Andreas Rottmann
R21315
vhs Hans-Schuster-Haus, Innsbruckerstr 3, 83022 Rosenheim, Raum: Saal 1, 1. OG
Kurspreis:
18,00
(gültig ab 8 Teilnehmenden)
Kleingruppenpreis:
25,00
(gültig von 6 bis 7 Teilnehmenden)
Belegung: