Die großen Epochen der Europäischen Kunst: Skulptur/Bildhauerei des 20. Jahrhunderts

Livestream, mitmachen von überall

Nach der Betrachtung der "großen Epochen der europäischen Kunstgeschichte" widmet sich Werner Schäfer an insgesamt drei Abenden der Architektur und bildenden Kunst im 20. Jahrhundert.
Am dritten Abend rücken Skulptur und Bildhauerei des 20. Jahrhunderts in den Mittelpunkt. Der Bogen spannt sich vom Denkmalkult des Kaiserreiches am Vorabend des Ersten Weltkriegs bis zu den ganz anderen Gedenkstätten nach dem Zweiten Weltkrieg. Realismus und Abstraktion in der Bildhauerei werden ebenso betrachtet wie die Verbindung von Skulptur, Architektur und Urbanistik. Auch in diesem Bereich der bildenden Kunst eröffnet sich eine große Bandbreite von Gestaltungsmöglichkeiten individueller Art und charakteristischer Freude am Experiment.

Den Link erhalten Sie nach Anmeldung auf Ihre E-Mailadresse.

Technische Voraussetzungen:
  • Hardware: Laptop/PC/Mac (mind. Core 2 Duo, d.h. ab 2003), Integrierte Soundlösung, bei Konversationskursen Headset (Kopfhörer und Mikrophon)
  • Software: Betriebssystem mindestens Windows 7 bzw. OS X 10.8 (Mountain Lion)
  • Aktueller Browser (Empfehlung: Firefox, Chrome bzw. Safari)
  • Internetanschluss mit mind. 2 Mbit (Empfohlen 10 Mbit).

In Kooperation mit den Volkshochschulen Holzkirchen, SüdOst, und Straubing.



 1 Abend, 14.03.2019
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Werner Schäfer
Q85006
Internet
Kurspreis: 5,00 € (gültig ab 1 Teilnehmenden)
Belegung: