Bayerische Mehlspeisen

Durch den Einfluss der katholischen Kirche und Ihren Fast- und Abstinenztagen, haben sich im Alpenraum eine Fülle von Mehlspeisen etabliert. Wegen Ihres Kaloriengehalts etwas in Vergessenheit geraten, erfreuen sie sich aber eines neuen regen Interesses. Entdecken Sie Rezepte unserer Großmütter, wie Rupfhauben, Dradewixpfeiferl, Schuxn, Bavesen und Einiges mehr. Schnallen Sie Ihren Gürtel weiter!!
Bitte mitbringen: Küchentuch, scharfes Messer, verschließbare Gefäße.



 
Uhr
Claudia Zäch
U30531
Kurspreis:
24,00
(gültig ab 8 Teilnehmenden)
Kleingruppenpreis:
32,00
(gültig von 6 bis 7 Teilnehmenden)
Materialkosten:
16,00

Weitere Veranstaltungen von Claudia Zäch

Mo 14.10.19
18:00 - 22:00 Uhr
Mo 16.12.19
18:00 - 22:00 Uhr
T30501
Mo 20.01.20
18:00 - 22:00 Uhr