Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Studium Generale - Night - 8. Trimester

Das  Studium Generale - seit 10 Jahren ein signifikanter Bestandteil des kulturgesellschaftlichen Diskurses der VHS Rosenheim - bringt nun auch am Abend als „Studium Generale – Night!“ Informationen aus allen Wissensgebieten auf den Punkt. Lassen Sie sich inspirieren:  unterhaltsam und abwechslungsreich erleben Sie die unterschiedlichsten Themen der Geistes -  und Kulturwissenschaften, wandeln auf Pfaden großer Denker, Dichter und Komponisten und entdecken kunsthistorische, naturwissenschaftliche und philosophische Wissensgebiete.
Ein Neueinstieg in das Studium Generale - Night! ist zum Trimesterbeginn möglich.
Beachten Sie bitte: Durch Krankheit des Dozenten o.ä. können sich in der Themenauswahl oder der Reihenfolge der Termine auch während des Trimesters kurzfristig Änderungen ergeben! Eine ausführliche Kursbeschreibung finden Sie im Internet unter www.vhs-rosenheim.de.

Künstlerkolonie Frauenchiemsee und Künstlerlandschaft Chiemsee
Referentin: Ute Gladigau
22.04.2021
Die Künstlerkolonie Frauenchiemsee war eine der ältesten und bekanntesten Künstlerkolonien Europas. Künstler wie Karl Raupp und Josef Wopfner machten Frauenchiemsee in den 80er und 90er Jahren des 19 Jahrhunderts  zu einem der beliebtesten Motive der Landschaftsmalerei. Zusätzlich kam es rund um den Chiemsee zur Bildung von weiteren Künstlervereinigungen, wie den in Prien ansässigen „Bären und Löwen“, zu denen Hugo Kauffmann und Wilhelm Hauschild gehörten, die zu einer weiträumigen Künstlerlandschaft Chiemsee beitrugen.






 1 Abend, 10.06.2021
Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr
19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Ute Harriet Gladigau
X20001C
vhs Stollstraße, Stollstraße 1, 83022 Rosenheim, Raum: 25, 2. OG
Kurspreis:
10,00
(gültig ab 14 Teilnehmenden)
Kleingruppenpreis:
14,00
(gültig von 8 bis 13 Teilnehmenden)

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Ute Harriet Gladigau