Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Einführung in Authentic Movement. Themenzentriert.

Ein Kurs für Frauen, die ihr natürliches Körper- und Bewegungsbewusstsein stärken wollen. Tanz- / Bewegungsvorerfahrung sind für einen tänzerisch-spielerischen Umgang erwünscht. Inhaltlich werden zum einen basale Bewegungsqualitäten (direkt-indirekt. schwer-leicht. allmählich-plötzlich. gebunden-frei) nach Laban vermittelt. Jede Einheit hat einen thematischen Schwerpunkt und wird entsprechend aufgebaut. In der 2. Hälfte der Einheit wird das Thema für sich zu vertieft. Authentic Movement wird hier als  bewegungsmeditative themaorientierte Technik aus der Tanztherapie BTD verstanden. Die Körperlogischen und authentischen Bewegungen ermöglichen die natürlich-freundliche Begegnung mit sich und anderen, und bieten eine gesunde Ergänzung zum körperlichen Alltagserleben.



 5 Abende, 27.09.2021 - 25.10.2021
Montag, wöchentlich, 18:30 - 19:30 Uhr
18:30 - 19:30 Uhr
5 Termin(e)
Lenka Stefkova
Y30201
vhs Hans-Schuster-Haus, Innsbrucker Straße 3, 83022 Rosenheim, Raum: Saal 1, 1. OG
Kurspreis:
35,00
(gültig ab 8 Teilnehmenden)
Kleingruppenpreis:
45,00
(gültig von 6 bis 7 Teilnehmenden)
Minigruppenpreis:
50,00
(gültig von 4 bis 5 Teilnehmenden)

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden