Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Djembé und Cajón Trommelkurs

Die DJEMBÉ ist eine der ältesten und weltweit beliebtesten Handtrommeln bzw. Musik-instrumente westafrikanischen Ursprungs. Das CAJÓN – auch „Rhythmuskiste“ oder „kleines Schlagzeug“ genannt – ist als Trommel-instrument allseits bekannt und für viele populäre Musikrichtungen bestens geeignet. Da die grundlegenden Spielweisen und Anschlagtechniken beider Instrumente nahezu identisch sind, wird „DJEMBÉ und CAJÓN“ als kompakter „Trommelworkshop“ angeboten. Die Klangunterschiede allerdings sind deutlich hörbar.
Der Kurs ist für Einsteiger. Wir lernen gemeinsam die Basics, sowie typische, einfache bis komplexere, authentische Rhythmen bzw. auch stilistische Grooves spielerisch zu trommeln.
Trommeln macht Spaß, baut Stress ab, schafft Lebensfreude und regt die Ausschüttung von Glückshormonen an. Nebenbei werden Konzentrationsfähigkeit, Feinmotorik, Sinneswahrnehmung und Aufmerksamkeit trainiert.
Bitte eigenes Instrument (Djembé oder Cajón) mitbringen!



 6 Abende, 22.10.2021 - 03.12.2021
Freitag, 18:30 - 20:00 Uhr
18:30 - 20:00 Uhr
6 Termin(e)
Siegfried H. Hofmann
Y21310
vhs Hans-Schuster-Haus, Innsbrucker Straße 3, 83022 Rosenheim, Raum: Saal 1, 1. OG
Kurspreis:
66,00
(gültig ab 8 Teilnehmenden)
Kleingruppenpreis:
84,00
(gültig von 6 bis 7 Teilnehmenden)
Minigruppenpreis:
108,00
(gültig von 4 bis 5 Teilnehmenden)

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Siegfried H. Hofmann

Fr 21.01.22
18:30 – 20:00 Uhr
Rosenheim