Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Klima.fit
Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?


    Anmeldelink ganz unten nach den Bildern

Folgende Themen werden der Reihenfolge an den einzelnen Kursabenden behandelt:


  • Grundlagen des Klimawandels und Einführung in die kommunale Herausforderung
  • Ursachen des Klimawandels und Klimaschutz auf kommunaler Ebene
  • Expertendialog mit führenden Klimaforscher:innen (Online)
  • Regionale Folgen des Klimawandels und was kann ich selbst tun?
  • Expertentipps zu Energie, Ernährung und Mobilität (online)
  • Klimaanpassung – wie geht das?

An den sechs Kursabenden von März bis Juni lernen die Teilnehmenden, welche Ursachen und Folgen die Klimakrise hat, was ihre Treiber sind, und wie das Klimaschutzkonzept der Stadt Rosenheim aussieht. Dabei haben sie die Möglichkeit, vor Ort und digital mit führenden Klimawissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern sowie mit Expertinnen und Experten und Initiativen vor Ort zu sprechen.


  • Die „klimafit-Challenge“ zeigt, wie man mit kleinen Verhaltensänderungen etwa beim Essen, Heizen und unterwegs CO2-Emissionen einsparen kann.

    Die Teilnehmenden bekommen zudem Möglichkeiten aufgezeigt, sich lokal gegen den Klimawandel zu engagieren und damit über ihre individuellen Verhaltensänderungen hinaus etwas für Klimaschutz zu bewirken.
    Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmenden ihr „klimafit“-Zertifikat, das sie als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für den kommunalen Klimaschutz auszeichnet.

    Den Kurs haben der WWF Deutschland und der Helmholtz-Verbund „Regionale Klimaänderungen und Mensch" (REKLIM) 2017 gemeinsam entwickelt. Gefördert wird das Angebot von der Bundesministeriem Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz im Rahmen der nationalen Klimaschutzoffensive.
  • Der Kurs klima.fit macht Sie mit den wissenschaftlichen Grundlagen zum Thema Klimawandel vertraut und gibt Anregungen zum gemeinsamen Handeln und effektiven Klimaschutz. Der Fokus liegt auf Veränderungen, die der Klimawandel in Ihrer Region herbeiführt.
  • Dieser Kurs wird unterstützt durch die Projektförderung Politische Bildung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus und den Bayerischen Volkshochschulverband, REKLIM, WWF, Klaus Tschira Stiftung, Robert Bosch Stiftung
Mehr Informationen hier.



 5 Tage
Samstag, 18.03.2023, 10:00 - 15:00 Uhr, 30 Min. Pause
Dienstag, 25.04.2023, 18:00 - 20:30 Uhr
Donnerstag, 11.05.2023, 18:00 - 21:00 Uhr
Dienstag, 23.05.2023, 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 15.06.2023, 18:00 - 20:00 Uhr
10:00 - 15:00 Uhr
5 Termin(e)
ZeitOrt
Sa18.03.2023
10:00 - 15:00 Uhr
vhs Stollstraße, Stollstraße 1, 83022 Rosenheim, Raum: 33, 3. OG
ZOOM, Raum: Internet01
Di25.04.2023
18:00 - 20:30 Uhr
vhs Stollstraße, Stollstraße 1, 83022 Rosenheim, Raum: 33, 3. OG
ZOOM, Raum: Internet01
Do11.05.2023
18:00 - 21:00 Uhr
vhs Stollstraße, Stollstraße 1, 83022 Rosenheim, Raum: 33, 3. OG
ZOOM, Raum: Internet01
Di23.05.2023
18:00 - 20:00 Uhr
vhs Stollstraße, Stollstraße 1, 83022 Rosenheim, Raum: 33, 3. OG
ZOOM, Raum: Internet01
Do15.06.2023
18:00 - 20:00 Uhr
vhs Stollstraße, Stollstraße 1, 83022 Rosenheim, Raum: 33, 3. OG
ZOOM, Raum: Internet01
Jasmin Dorner

Robert Freund
C10401
kostenfrei

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Jasmin Dorner

Do 19.01.23
09:30–11:00 Uhr
Rosenheim
Plätze frei