"Kleiner Eselführerschein" für Kinder ab 8 Jahren

Sind Esel wirklich so störrisch? An drei Terminen können Kinder ab 8 Jahren in einer Kleingruppe den Umgang mit Eseln üben, ihr Selbstvertrauen stärken und dabei herausfinden, dass Esel in Wirklichkeit ganz anders sind. Esel sind immer Partner und Freund des Menschen - deshalb arbeitet man mit ihnen zusammen. "Blinden Gehorsam" gibt es nicht. Jedes Kind bekommt "seinen" Esel für die drei Termine, baut ein Vertrauensverhältnis auf, lernt, wie man einen Esel pflegt, was er gerne frisst, wie man ihn aufhalftert und richtig führt und wir werden gemeinsam versuchen, einen Parcour mit verschiedenen Hindernissen zu bewältigen. Als Abschluss findet entweder eine kleine Wanderung mit Picknick statt oder wir führen den Parcour den Eltern vor. Alle Teilnehmer bekommen als Andenken ihren Eselführerschein.
Bitte geschlossene Schuhe tragen.
Anmeldeschluss ist der 01.10.2019.
Anfahrt: Eselstall in Daxlberg 1, 83083 Riedering. In Riedering an der Ampelkreuzung Richtung Simssee fahren und dann der Beschilderung „Eselwanderungen“ folgen.


 3 Nachmittage, 08.10.2019 - 22.10.2019
Dienstag, wöchentlich, 14:30 - 16:30 Uhr
14:30 - 16:30 Uhr
3 Termin(e)
Susanne Daxlberger
S10095
Kurspreis:
75,00
(gültig ab 2 Teilnehmenden)