„MALTA – kleine Insel, große Rätsel“

Malta und die Schwesterinsel Gozo sind ein wahres Freilichtmuseum; kaum ein anderer Ort auf der Welt bietet auf so kleinem Platz so viele steinzeitliche Tempel mit –zig Tonnen schweren Bausteinen, Dolmen und andere megalithische Wunder. Ein Hightech- Wasserwerk aus der Jungsteinzeit gehört ebenso dazu wie die „Dingli Tanks“, welche Erinnerungen an Bunker aus Kriegszeiten wachrufen. Im Krater von Il Maqluba stehen die Reste eines prähistorischen Tanks mit einer Innenbeschichtung, und im berühmten Hypogäum wurden 7000 Jahre alte Schädel gefunden, die Spuren modern wirkender  Operationen tragen. Und dann ist da noch das Rätsel um die mysteriösen „Cart Ruts“ – Bodenspuren auf Malta und Gozo, die sich jeder Erklärung zu entziehen scheinen …Das Ganze befindet sich nur knappe zwei Flugstunden vor unserer Haustür! Folgen Sie Herrn Hartwig Hausdorf, Autor auf seiner Reise nach Malta!


 1 Abend, 28.09.2017
Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr
19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Hartwig Hausdorf
M10103
vhs Hans-Schuster-Haus, Innsbruckerstr 3, 83022 Rosenheim, Raum: Saal 1, 1. OG
Kurspreis Vortrag:
7,00
(gültig ab 8 Teilnehmenden)

Malta Impressionen (Quelle: Hartwig Hausdorf)

Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Hartwig Hausdorf

M10104 23.11.17
Do
N10104 18.01.18
Do