Dirndl selbst genäht - Traditionelles Kleidungsstück nicht nur fürs Herbstfest

Für fortgeschrittene Hobbyschneiderinnen, die bereits den Umgang mit der Nähmaschine beherrschen, bieten wir einen speziellen Dirndl - Nähkurs an. Sie erlernen ohne Stress und Zeitdruck traditionelle Handwerkstechniken, wie z. B. Paspelieren, Handsäumen oder Handreihen. Zudem können Sie entweder nach eigenen Schnitten arbeiten oder Sie erhalten verschiedene Schnittmuster von der Kursleiterin, diese werden dann auf Ihre Maße angepasst.
Da die Kursteilnehmer in ihrem eigenenTempo arbeiten dürfen und die Hausaufgaben freiwillig sind, haben wir die Erfahrung gemacht, dass für ein Dirndl mit Schürze ca. 10 - 12 Kurstage benötigt werden.
Bitte mitbringen: Schnittpapier oder Schnittfolienset zum Schnittzeichnen, Geodreieck groß, Kopierpapier, Schreibblock, Bleistift, Lineal, Radiergummi, Papier- und Stoffschere, Maßband, Handmaß, Schneiderkreide, Stecknadel, Nähnadeln und alten Stoff oder Baumwollnessel (ca. 70 cm) zum Ausprobieren des Oberteiles (bitte gewaschen mitbringen!).



 5 Abende, 22.06.2017 - 20.07.2017
Donnerstag, wöchentlich, 18:00 - 21:00 Uhr
18:00 - 21:00 Uhr
5 Termin(e)
Erna Rankl
L21426B
vhs Stollstraße, Stollstraße 1, 83022 Rosenheim, Raum: 32 - Nähsaal, 3. OG
Kurspreis:
85,00
(gültig ab 6 Teilnehmenden)
Dieser Kurs ist leider nicht mehr online buchbar. Bitte wenden Sie sich an das vhs-Büro, ob ein Einstieg noch möglich ist.
Belegung: