Linux und Open Source

Windows und MS Office stellen inzwischen hohe Anforderungen an die genutzten Geräte und sind nicht kostenfrei verfügbar. Linux als kostenfreies Betriebssystem läuft dagegen auch auf älteren Geräten gut, da es in der Regel geringere Anforderungen als Windows an die Hardware stellt. Ebenso bietet die kostenfreie Office Suite LibreOffice/OpenOffice einen mit MS Office vergleichbaren Funktionsumfang und erlaubt die Erstellung professioneller Tabellenkalkulationen, Präsentationen und Textdokumente. In diesem Kurs erhalten Sie einen Einblick in die Welt der Open Source. Steigen Sie in die Nutzung von Linux auf Ihrem PC und den Umgang mit einer kostenfreien Office Suite ein und erhalten Sie einen Überblick über weitere freie Software für typische Anwendungsbereiche eines PC.



 
Uhr
Sascha Lüdecke
M50160
Kurspreis: 52,00 € (gültig ab 8 Teilnehmenden)
Kleingruppenpreis:
70,00
(gültig von 5 bis 7 Teilnehmenden)

Weitere Veranstaltungen von Sascha Lüdecke